Heilmeditationen

 

Meine Meditationen sind zum einen natürlich auf die Entspannung von Körper und Geist ausgerichtet. Zum anderen sind sie aber auch so aufgebaut, dass sie einen sanften Impuls für Heilung auf unterschiedlichen Ebenen geben. (Daher auch der übergeordnete Titel „Heilmeditationen“.)

 

Mein Leitsatz ist „Finde Dein Gleichgewicht!“ und daher möchte ich möglichst vielen von euch die Möglichkeit geben, intensive und wohltuende Meditationserfahrungen bei und mit mir zu sammeln, um dadurch immer besser wahrzunehmen, was euch selbst im Gleichgewicht hält.

 

Die Meditationen versuche ich daher auch so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten und immer wieder unterschiedliche Themen zu behandeln. So gibt es z. B. Traumreisen, Meditationen mit Schwerpunkt auf ein bestimmtes Chakra sowie die zugeordneten Themen und Körperbereiche oder etwas speziellere Themen wie z. B. die Klärung der Ahnenreihen.

 

Jede Meditation ist vom Thema und von der Energie her in sich abgeschlossen, so dass ein Quereinstieg bei meinen Meditationen jederzeit möglich ist und es nicht unbedingt darauf ankommt, schon die vorangegangene Meditation mitgemacht zu haben. Dementsprechend sind sowohl „alte Meditationshasen“, als auch Anfänger herzlich willkommen!

 

Einige meiner Heilmeditationen sind als CD erhältlich. Du findest sie im Shop.

 

TERMINE für die nächsten Meditationen:

"Meditation für das Nervensystem"

 

Das Nervensystem umfasst alle Nervenzellen des menschlichen Körpers. Seine Aufgabe ist es, Veränderungen in der Umwelt und im Inneren des Körpers als Signale aufzunehmen und sie mit früheren Signalen zu vergleichen. Dadurch kann das Nervensystem wenn erforderlich Veränderungen des Organismus als Reaktion auf die aufgenommenen Reize veranlassen. Damit wird eine Anpassung an sich verändernde Umgebungsbedingungen möglich. Das Nervensystem sorgt also dafür, dass ein Mensch sich selbst und seine Umwelt über die Sinne wahrnehmen und entsprechend darauf reagieren kann.

 

Das Nervensystem tut also seine Arbeit, wenn es auf Signale aus der Umwelt reagiert. Allerdings kann es gerade heutzutage bei der Flut von Informationen und Eindrücken manchmal auch zu einer „Reizüberflutung“ kommen. Man hat dann das Gefühl, dass alles zu viel ist und die Nerven überlastet sind. Die nötigen Ruhephasen im Wechsel mit der Reizaufnahme und -verarbeitung verkürzen sich und führen zu Anspannungen und Überlastung.

 

In dieser Meditation wollen wir versuchen, uns ein bißchen in unser Nervensystem einzufühlen und wahrnehmen, wie und wo es vielleicht Ungleichgewichte gibt. Die Ruhe in der Meditation kann den Zustand des Nervensystems spontan verändern.

 

Mittwoch, 9. Oktober 2019

19.00 - 20.30 Uhr

 

Anmeldung:

Telefonisch unter 0160 / 69 55 409 oder per E-Mail an info@maren-arndt.de

Teilnahmebeitrag: € 15,-

 

 

Heilmeditation

 

Thema folgt

 

Mittwoch, 20. November 2019

19.00 - 20.30 Uhr

 

Anmeldung:

Telefonisch unter 0160 / 69 55 409 oder per E-Mail an info@maren-arndt.de

Teilnahmebeitrag: € 15,-

 

 

Heilmeditation

 

Thema folgt

 

Mittwoch, 11. Dezember 2019

19.00 - 20.30 Uhr

 

Anmeldung:

Telefonisch unter 0160 / 69 55 409 oder per E-Mail an info@maren-arndt.de

Teilnahmebeitrag: € 15,-